Donnerstag, 17. November 2011

Blogcandy

Meine Damen, jetzt habt ihr mich. Da mach ich einmal beim MMM mit, und schon sprengt ihr für mich die magische 50 bei den Lesern. So schnell konnt ich gar nicht gucken, wie das auf einmal ging!

Das will ich gerne mit euch feiern!

Und weil Verlosungen 99% der Teilnehmer traurig nach Hause schicken (im Moment politisch einfach sehr gewagt), gibt's heute ein Blogcandy, an dem sich (hoffentlich) alle freuen können.
Ich habe einige gut gehütete Lieblingslinks zu Tutorials und Schnittmustern, die ich zur Feier des Tages mit euch teilen will. Ich hoffe, es ist was für euch dabei:


Ein kleines und schnelles Projekt sind selbstgemachte Stoffgürtel. Ich trag sie viel und gerne, weil sie einfach ein toller Hingucker in jedem Jeans-und-Pulli-Outfit sind. Das Tutorial dazu gibt es hier. Ich verstärke meine zusätzlich aber noch mit aufbügelbarer Einlage.

Quelle
Ein größeres und sehr geniales Projekt ist das Umnähen einer gekauften Tasche zu einer Fototasche. So kann man seinen Fotoapparat durch die Welt tragen und trotzdem noch gut aussehen.
Das Tutorial ist noch ausbaufähig - ich würde auch die Seitenwände verstärken wollen und die Zwischenpolster mit Stoff beziehen - aber die Idee ist nachmachenswert und steht auf meiner Näh-Liste.

Quelle
Eine winzig kleine Idee, die mich aber jedesmal auf's Neue freut, sind Herz-Büroklammern. So einfach, ich musste das sofort ausprobieren als ich drüber gestolpert bin. Und hab mir dann eine Dose bunter Büroklammern gekauft und benutze seitdem nur noch Selbstgebogenes. Da macht der Papierkram endlich mal (fast sowas wie) Spaß.


Zu meinem ersten (und bisher einzigen) Vintage-Kleid gibt es das Schnittmuster hier zum runterladen. Wenn ich sowas find, fühl ich mich wie eine kalifornische Goldsucherin, die auf eine Ader gestoßen ist. Der Schnitt ist auch recht einfach und eine Anleitung gibt es auch noch obendrauf. Das Kleid im Tutorial hat einen festeren Stoff, deswegen steht es viel schöner als meins, das ist bei der Stoffauswahl sicher zu bedenken.

Quelle
Für noch mutigere Vintage-Trägerinnen ist dieser Gratis-Schnitt geeignet. Dort gibt es auch den Schnitt zum Petticoat, der zu dem Kleid einfach sein muss. Mir fehlen aber der Mut und die Gelegenheit sowas anzuziehen, ich schleich immer blos drumherum, weil ich das Kleid einfach wunderschön finde. Aber vielleicht trau ich mich ja mal irgendwann...

So, das waren sie, meine Lieblingstutorials. Mein kleines Dankeschön für's immer wieder vorbeischauen, Kommentare dalassen, Ideen teilen, Tips geben und sogar mein Gelaber lesen!
Ich freu mich, dass es euch gibt!

Kommentare:

andrea (funnyfanny) hat gesagt…

gratuliere!! und jetzt wirst spitzen, wie schnell da plötzlich 100 liebe leser sind!! ich bedanke mich für die tutos, ich find das ne tolle idee, so haben alle was vom giveaway! mach weiter so, ich komm immer gerne vorbei!
liebe grüsse
andrea

Christina hat gesagt…

Hallo,

ich hab dich auch über den MMM gefunden und finde deinen Blog klasse! Vor allem dein Plastikverzicht ist toll und ich fühl mich gleich wieder motiviert, selbst wieder mehr drauf zu achten! DANKE!!! Auch für die tollen Tutorials: jetzt gibt's bei mir auch Herzchen-Büroklammern ;-)))

Viele Grüße
Christina

* Ninotschka * hat gesagt…

Oh diese Tutorials sind ja wahrhaftige Zuckerl. Die Herzklammern liegen bei mir auch schon rum, aber die anderen kannte ich noch nicht. Die Guertel sind doch auch geniale Weihnachtsgeschenke und die beiden Kleider kommen ganz oben auf meine Naehliste. Tausend Dank!!!

kleine fluchten ♥ hat gesagt…

Ohhh, dieses Kleid, das erste... Das muss ich immer anhimmeln :-)
Und prost und auf die nächste Null!
Haben die Muffins geschmeckt?

LG Tina

Zora hat gesagt…

@Andrea: Vielen Dank! Ja, ich wollte gerne so feiern, dass sich alle freuen können. Und beim Bloggen geht es meiner Meinung nach ja auch drum, gute Ideen zu teilen.

@Christina: Viel Spaß mit den Klammern! Und es freut mich besonders, wenn dich das Plastikthema anspricht!

@Ninotschka: Ach schön, wenn dir die Tutorials taugen! Sag unbedingt bescheid, wenn du eines der Kleider nähst!

@Tina: Die Muffins waren super lecker! So macht feiern gleich noch mehr Spaß! Und nur für dich: Auf die nächste Doppelnull!

die-fadenwerkstatt hat gesagt…

Da hast du dir ein wunderschönes Kleid genäht. Den Link habe ich mir direkt gemerkt. Vielen Dank dafür!

Sarah hat gesagt…

Gratuliere! Ich lese deine nBog auch wirklich gerne.
Die Idee mit der Linkliste finde ich super, das Kleid hab ich mir gleich gemerkt.

Lg Sarah

Zora hat gesagt…

@ die fadenwerkstatt & Sarah: Ach schön, wenn euch das Kleid gefällt! Viel Spaß beim Nähen!

LG Zora