Dienstag, 16. November 2010

Geschafft!

Unglaublich, aber es ist geschafft: Der Mantel ist fertig!
Ich kann es noch gar nicht glauben - hat er mich doch die letzten Wochen so einiges an Hirnschmalz, Nerven und Zeit gekostet. Von der fixen Idee bis zur Vollendung sind 57 Tage und 12 Blogeinträge vergangen, wurden fast 4m Vintagestoff und je 3,5m Mantelstoff, bzw. Volumenvlies verarbeitet. Des weiteren 2 Rollen Garn und 9 beziehbare Knöpfe. Die Stunden kann ich nicht mal ansatzweise schätzen, aber es waren viele.

Den Originalschnitt habe ich kräftig abgeändert, obwohl man es auf den ersten Blick gar nicht so sieht. Die auffälligste Änderung ist das Futter, das im Original nicht vorgesehen ist. Aber ich wollte ja unbedingt einen gefütterten Mantel, deswegen hab ich das Ganze ja überhaupt erst begonnen. Auch ziemlich prägnant und eine echte Tüftelei sind die gefütterten Taschen, deren Futter ich nach außen gezogen habe. Auf die Bastelei bin ich wirklich stolz!

Dann habe ich noch alles gegengefüttert, was sich nicht gewehrt hat: Den Kragen, die Riegel an den Armen und den am Rücken und die Schulterklappen. An den Schultern war übrigens noch ein Riegel vorgesehen, den ich weggelassen habe, genauso wie die ganzen Schlaufen für die Armriegel und die Schulterklappen. Das war mir dann doch zuviel des Guten.

Ach, und der Ausschnitt ist verändert, das hat sich aber irgendwie aus dem Material so ergeben. Das Original wird hoch geschlossen, mein Mantel dagegen hat einen umgeschlagenen Kragen, der offen ist. Das gefällt mir eigentlich auch besser, weil ich bekennende Schal- und Tuchträgerin bin, die ich in diesen Ausschnitt einfach schöner anziehen kann. Und als Letztes habe ich noch richtige Knöpfe mit funktionierenen Knopflöchern gesetzt, die ich per Hand genäht habe - das Original hatte Druckknöpfe vorgesehen.
Ich kann mich gar nicht satt sehen!
Zum Glück ist es heute kalt, da kann ich ihn gleich ausführen. *freu, hüpf, jubel*

Kommentare:

~Nicole~ hat gesagt…

Wow! Der ist wirklich klasse geworden. Lass´ dich damit bewundern...
So viel Stunden - so viel Geduld!
Respekt!

Rike hat gesagt…

Da kann ich mich nur anschließen! SUPER!!!
Vielen Dank für deinen Kommentar:-)

FrogFashion hat gesagt…

boah, ich bin begeistert. find ihn einfach nur toll und du hast meinen vollen Respekt für dieses Projekt! LG

Ann hat gesagt…

So schön!!! Da kommt ein bischen Neid bei mir auf...Jetzt kann es (zumindest in Bayern) ja richtig kalt werden, du bist ja warm eingepackt, wäre sogesehen echt doof, wenns so "warm" bleibt, ist ja fast zu warm momentan für Mütze und dicken Mantel. Die Maschine funktioniert wieder? Wie war das Knopflochnähen?

Zora hat gesagt…

Danke für euren lieben Worte!!! Da werd ich ja fast rot...
Heute ist es super kalt hier - inklusive Graupel. Perfektes Wintermantel und -mützenwetter!
Die Knopflöcher hab ich mit der Hand gemacht, weil die Maschine noch nicht wieder läuft. Da brauch ich viel Geduld zu, um die richtig zu becircen.

[s.n.] hat gesagt…

ein prachtstück!
der war die arbeit wert! :)

liebe grüße,
sarah.

Lucie hat gesagt…

Ich bin sprachlos. Das ist ja absolut Wahnsinn! Er soieht echt super schick aus. RESPEKT!!!

für grosse mädchen hat gesagt…

Also den Burda-Vorschlag den hast Du aber mit 280 Sachen überholt und haushoch gewonnen. Ich bin sehr sehr neidisch. Einfach toll-genial und ich hoffe du hast ihn schon voller Stolz ausgeführt. Das ist sehr sehr wichtig !!! LG

Zora hat gesagt…

Danke ihr Lieben! Ich bin grad 5cm gewachsen bei all dem Lob!
Er wurde heute schon ausgeführt, mit der Mütze zusammen - die Kombi gefällt mir richtig gut. Und ich hab ganz eitel jede Spiegelung anschauen müssen *grins*

paprika hat gesagt…

Sehr schick, würde mir auch gefallen :D Und cool, dass du so viel Spucke gehabt hast ;)

Catherine hat gesagt…

Wunderschön!
Und überhaupt, dein Blog muss ich unbedingt auf meine Liste setzen, Erwachsenenkleidung und Politik - sowas suche ich immer! Spitze.
Liebe Grüße, Catherine

Zora hat gesagt…

Vielen, vielen Dank ihr Lieben! Es freut mich total, dass er euch auch so gut gefällt!

Anonym hat gesagt…

Hallo Zora,

boooooooah, ich bin platt und knie ehrfürchtig vor Dir nieder. Der Mantel ist ja eine Wucht!!!! Ich hoffe, er hat Dir schon viele neidische Kommentare eingebracht. Und ich bin gespannt auf Dein nächstes Projekt - ist schon eines in Aussicht?

Ganz viele Grüße und einen dicken Drücker vom roten Tiger ;)

Lucy in the Sky hat gesagt…

Toll! Der ist richtig schön geworden, vor allem die Taschen und die Details mit dem Blumenstoff gefallen mir total.

viele Grüße! Lucy

Zora hat gesagt…

Vielen lieben Dank ihr beiden!
@Tiger: Dicken Knuddler zurück! Und jetzt darfst du auch wieder aufstehen ;-)
@Lucy: Ja, die Details geben ihm das gewisse Extra. Ohne die fänd ich ihn auch eher langweilig.
Der Mantel ist jetzt auch im Dauereinsatz und beweist täglich, dass er den Namen "Winter"-Mantel wirklich verdient.
LG Zora

by Bettina hat gesagt…

Wahnsinn, der ist ja klasse. :o)
lg
Bettina

Zora hat gesagt…

Dankeschöööön!

klittersplitter hat gesagt…

oh.mein.gott. ist der schön!!! tolltolltoll!