Mittwoch, 8. April 2015

grüne Blogparade {EiNab}

Diesen Freitag wird "einfach - nachhaltig - besser leben" starten, die grüne Blogparade für eine bessere Welt! Und weil ich mich so darüber freue, mache ich heute schon Werbung dafür, damit am Freitag vielleicht sogar schon die ein oder andere mitmacht.
Ein paar Bloggerinnen - Frederike, Maria, Marlene, die Zwergenmama und ich -  haben sich zusammengetan um diese Blogparade aus der Taufe zu heben. Wir bloggen über DIY, urbane Selbstversorgung, Nachhaltigkeit, zero waste, Plastikreduktion, Naturkosmetik im Alltag, mit Familie und Kindern und wollen nun eine Plattform für alle Gleichgesinnten schaffen.


"Leben, Arbeiten und Wirtschaften mit der Natur und nicht mehr länger gegen die Natur ist unser großer Lernprozess."
Dalai Lama

Diesen Lernprozess wollen wir gemeinsam angehen. Deshalb haben wir diese Blogparade erstellt, über die wir uns vernetzen, austauschen, voneinander lernen und uns gegenseitig bestärken können.

Wenn du dich auch mit grünen Themen beschäftigst, dann zeig uns ab Freitag deine Posts! Teile deinen Link und vernetze dich mit anderen Blogs in unserer monatlichen Linkparty. Alles, was uns in Richtung Nachhaltigkeit führt, was im Kleinen doch große Veränderung bringt, ist hier willkommen.

Das können sein:
Back-, Koch- und Einmachrezepte, Gartenpläne, Upcycling-Ideen, use-what-you-have-Projekte, selbstgemachte Kleidung und Gebrauchsgegenstände, Nutztierhaltung, Bastelideen, Müll- und Plastikvermeidung, aber auch Nachdenkliches, Philosophisches, Konsumkritisches, Informatives, und, und, und...
Dabei legen wir großen Wert darauf, dass alle Projekte möglichst ressourcen- und umweltschonend sind. Für uns steht die kritische, ja revolutionäre Seite des DIY im Fokus. Wir basteln nicht um des Bastelns willen, sondern weil wir glauben, dass dadurch eine andere Welt möglich ist.

Wie läuft das Ganze ab?
Die Linkparty findet an jedem 10ten des Monats statt (startet also diesen Freitag) und ist dann jeweils für einen Monat offen. Wir fünf werden abwechselnd auf unseren Blogs hosten.

Zur Organisation der Parade verwenden wir Pinterest. Verlinke deinen Post im Kommentar bei der jeweiligen Gastgeberin und wir werden danach deinen Beitrag samt Bild und Link an das jeweilige Monatsboard pinnen. Du kannst auch ältere Beiträge verlinken und an der aktuellen Parade mehrmals teilnehmen.
Bitte setzte in Deinem Beitrag einen Backlink zum aktuellen Gastgeberblog. Wenn Du möchtest, kannst Du auch das tolle Banner zur Parade von der wunderbaren Marlene mitnehmen!

Hier geht es zum Gastgeberblog des ersten Monats, da könnt ihr euch schon mal umschauen, es euch gemütlich machen und bis Freitag eingewöhnen. Am Freitag gibt Frederike bei sich im Blog dann den Startschuss und wir können alle fröhlich unsere Beiträge bei ihr in den Kommentaren verlinken. Wie gesagt, auch ältere Beiträge sind erlaubt, also macht fleißig mit!

Kommentare:

diefahrradfrau hat gesagt…

Sehr gut, wichtige Themen. Bin gern dabei.
Ganz liebe Grüße
Christiane

Marlia hat gesagt…

Das klingt ja super :-) Da bin ich doch auch gerne mit dabei und freue mich schon auf die Beiträge der anderen! Super Idee!
Viele liebe Grüße,
Marlia

Zora hat gesagt…

Oh super - ich freu mich total, wenn ihr mitmacht! Ich bin auch so gespannt, welche Blogs und Ideen es zu entdecken gibt!

LG Zora

widerstandistzweckmaessig hat gesagt…

Hallo Zora!

Ich stehe auch schon ganz aufgeregt in den Startlöchern...

lg
Maria

Zora hat gesagt…

Ich freu mich auch - der Countdown läuft!

Svenja hat gesagt…

Toll Idee! Gerade, was die praktische Umsetzung in Sachen DIY und Kleidung angeht, stehe ich nämlich noch ganz am Anfang des Weges und freue mich über jede Inspiration, die ich finden kann. Ich drücke euch die Daumen, dass euer Projekt ein richtiger Erfolg wird und bin schon sehr gespannt auf die ersten Beiträge.

Ganz liebe Grüße, Svenja (Apfelmädchen)

Zora hat gesagt…

Ich hoffe, dass wir ganz viele Inspirationen für dich zusammentragen werden, Svenja! und nicht nur die einzelnen Posts sind spannend, sondern viele Blogs sind ja wahre Fundgruben, mit großen Sammlungen, die es zu entdecken gilt. Da freu ich mich fast am meisten drauf! Und hoffe auch ganz arg, dass viele mitmachen, damit wir ein bisschen die "grüne" Bloggerszene vernetzen helfen.

LG Zora

schillers platzli hat gesagt…

Da bin ich sicher mit der einen oder anderen Idee mit dabei und werde mir sicher auch Anregungen holen.
Glg Sonja

Zora hat gesagt…

sehr cool! Es sollte auch jeden Moment losgehen :-)))
LG Zora